Petition: Internet als Menschenrecht!

Ohne einen Zugang zum Internet gibt es für die in Unterkünften lebenden Kinder und Jugendlichen keine Möglichkeiten sich am digitalen Unterricht, Austausch und anderen Angeboten zu beteiligen. Ohne Zugang zum Internet gibt es keine oder nur wenig Unterstützung beim Homeschooling, da Sprachkenntnisse der Eltern oftmals fehlen. Ohne Zugang zum Internet gibt es keine oder nur sehr eingeschränkte Möglichkeiten mit der Familie und Freunden, auch in den Herkunftsländern, zu kommunizieren.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.