Buchclub in der B84

Seit Ende August trifft sich jeden Donnerstag und Freitag jeweils um 14.00 Uhr der Buchclub der B84. Als erstes Buch haben sich die Teilnehmer ‚Emil und die Detektive‘ von Erich Kästner vorgenommen. Die Idee zum Projekt hatte Patrick. Er liest mit den Mitwirkenden Textpassagen, die anschließend besprochen werden, um nicht nur das Lesen sondern auch das Textverständnis zu üben. Wer Interesse daran hat, auf diese schöne Art Deutsch zu lernen, kann sich jederzeit bei uns melden und auch zu jeder Zeit einsteigen. Die Bücher konnten mit einem Gutschein von der Fraktionsvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen, Petra Budke im Falkenseer Buchladen ‚Kapitel 8‘ angeschafft werden – Vielen Dank dafür!

Im B84 treffen sich Geflüchtete zum Buchklub (MAZ)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.